Malibu TN

Zangersheide - Braun - 2012 - 1,68m

anerkannt für: KWPN, Oldenburg

Frischsamen/Tiefgefriersamen: 800 € ( wenn am 1. Oktober nicht tragend, nur 200 €)

Lebendfohlenregelung: wenn 2019 kein lebendes Fohlen geboren wird und in 2018 das volle Deckgeld entrichtet wurde, kann 2019 noch einmal zum Güsttarif (200 €) gedeckt werden.

(alle Preise zzgl. Versandkosten, Gesundheitsattest/EU-Transport und Mwst.)

Mr. Blue Couperus Naturel
    Warina
  Acarla Oldenburg
    Picarla
Ursula Hors La Loi II Papillon Rouge
    Ariane du Plessis II
  Olanda Libero H
    Jolanda (v. Lord Calando)

 

Galopp 7,5
Reflexe 8,5
Technik 8
Vermögen 8
Rittigkeit 9
Einstellung 9
Veranlagung als Springpferd 8
insgesamt 81
   
  • Sieger im Wettbewerb für Vierjährige Tubbergen 2016
  • Sieger im Wettbewerb für Vierjährige Geesteren OV 2016
  • Sieger im Endklassement Schröder Wettbewerb 2016

Modernes Springpferd mit exklusiven Genen

Eng verwandt mit dem Stempelhengst Numero Uno!

Malibu TN ist ein genetischer Edelstein, der überdies auch selbst viel Talent zeigt. Vater Mr. Blue gehörte unter Bert Romp zu den besten Springpferden der Welt und hat als Vater von Plot Blue, Simon, Zirocco Blue und vielen anderen bewiesen, auch zu den besten Springverebern zu gehören. Großvater Hors La Loi II verdiente sich das "keur"-Prädikat vom KWPN durch seine leistungsfähigen Nachkommen wie Untouchable, Verdi III und Makavoy. Zudem geht das Pedigree von Malibu TN zurück auf den legendären Libero H, den Sieger im Weltcupfinale 1994 unter Jos Lansink, der aus der heutigen Springpferdezucht einfach nicht wegzudenken ist. Das Letztere gilt auch für seinen Sohn Numero Uno, der zufällig der Vollbruder zu Malibus Großmutter Olanda ist. Numero Uno prägt die Zucht durch seine Spitzenpferde wie Winchester HS, Tobalio, Tyson und Sterrehof's Tamino. Malibus Mutter Ursula brachte zuvor bereits Bellinda, eine Tochter von Namelus R, die auf 1,55m Niveau unter der Kanadierin Kara Chad unterwegs ist. Neben all den erfolgreichen Familienmitgliedern scheint Malibu TN auch ein angehendes Spitzenpferd zu sein. In der KWPN- Hengstleistungsprüfung ragte er heraus dank seiner Reflexe, Rittigkeit und Einstellung - aber auch sein enormes Vermögen und die mühelosen Bewegungen sind Pluspunkte von Malibu TN. Seine auffallende Athletik und seine große Vorsicht machen Malibu TN zu einem sehr modernen und kompletten Springpferd.

Suchen

© 2017 Zuchthof Keller. All Rights Reserved.