Zuchtstutenpension

  • Besamung Ihrer Stute mit dem Hengst Ihrer Wahl (FS oder TG) siehe Preisliste
  • Trächtigkeitsüberwachung/Gesundheitskontrolle
  • im Sommer 24 Std. Weidehaltung auf insgesamt über 20 ha bestem Grünland direkt am Hof
  • Offenstallhaltung mit Paddock (Stroh - Tiefstreu) im Winter mit 24 Std. Zugang zur Heulage (vom hofeigenen Grünland)
  • beheizbare Selbsttränken, Minerallecksteine zur Verfügung 
  • es stehen auch bis zu 8 Innenboxen variabler Größe zur Verfügung (darunter videoüberwachte Abfohlboxen)
  • Impfpflicht für alle Pferde für  Influenza, Herpes (EHV1,4) und Tetanus

 

  • etwa 4 Wochen vor dem errechneten Abfohltermin bis etwa 10 Tage nach der Geburt, Unterbringung nachts in der videoüberwachten Abfohlbox
  • Geburtsüberwachung, -Begleitung, Geburtsnachsorge
  • nachdem die Prägephase (Mutter-Kind) überstanden ist, werden Stute und Fohlen auf der großen Mutterstutenweide mit Offenstallzugang untergebracht
  • artgerechte Aufzucht im Herdenverband mit gleichaltrigen Spielgefährten

Suchen

© 2017 Zuchthof Keller. All Rights Reserved.